Stiehle beteiligt sich als Sponsor und Pate beim Schulfruchtprogramm und unterstützt damit die Digelfeldschule Hayingen / Grundschule mit einer Spende in Höhe von 150 € für das Schuljahr 2016/2017.


 



Die Hayinger Ministranten bedankten sich recht herzlich bei der Firma Stiehle – Küche Bad Naturenergie in Oberwilzingen für die großzügige Spende in ihre Ministrantenkasse, durch den Erlös von Kaffee und Kuchen vom Schausonntag März 2016.


 
Beim Apfelfest in Oberwilzingen am 3. Oktober 2014 sowie 4. Oktober 2015
übernahm die Klasse 5 bzw. 6 der Realschule Zwiefalten die Bewirtung mit
Kaffee und leckerem Kuchen.
Die Schüler freuten sich über die Einnahmen für Ihre Klassenkasse.


 Bild 8765 (privat): Michaela Brandmaier (links) und Susanne Stiehle (rechts) überreichen Birgit Jäger vom Förderverein der Münsterschule Zwiefalten einen Scheck  

Firma Stiehle Oberwilzingen spendet 400 Euro an den Förderverein der Münsterschule Zwiefalten

Jeden 1. Sonntag im Monat führt die Firma Stiehle in Oberwilzingen ihren Schausonntag durch. Dabei werden stets für einen guten Zweck Kaffee und Kuchen verkauft. Der Erlös aus dem Schausonntag im Mai wurde von Susanne Stiehle auf 400 Euro aufgerundet und unterstützt nun die Arbeit des Fördervereins der Münsterschule Zwiefalten. „Damit können wir unterschiedliche Spiele für die Grundschulbetreuung anschaffen. Davon haben unsere Kinder am meisten“, freut sich Birgit Jäger vom Förderverein.

 

Auf den Hund gekommen

Buchstäblich auf den „Doggy“ gekommen sind die Verantwortlichen des Schwimmbadausschusses und der Schwimmbadfreunde bei der Entscheidung, ein Großspielgerät für das Nichtschwimmerbecken anzuschaffen. Finanziert wurde dieser supergroße, schwimmende Hund durch die zahlreichen kleinen und größeren Schwimmer und deren Sponsoren beim ersten Sponsorenschwimmen im vergangenen Sommer. Ein großer Geldbetrag wurde zu diesem Zweck dem Freibad durch die beiden Hauptsponsoren, den Alb-Boten und die Firma Stiehle in Oberwilzingen zur Verfügung gestellt.
 
Jugendfeuerwehr Hayingen freut sich über 500 Euro Spende Jugendfeuerwehr Hayingen freut sich über 500 Euro Spende

Die Jugendfeuerwehr Hayingen ist ein Erfolgskonzept und sichert die Zukunft der Freiwilligen Feuerwehr Hayingen. Vor neun Jahren wurde sie ins Leben gerufen, seither erfreut sie sich großer Beliebtheit bei Jungen und Mädchen. „Wer kommt und Spaß daran hat, der bleibt uns auch später erhalten“, weiß Jugendwart Wolfgang Sedlmaier. Mittlerweile konnten 10 Jugendliche in die aktive Wehr überwechseln und auch die Jugendfeuerwehr kann sich stets über weiteren Nachwuchs freuen. So kamen ganz neu wieder fünf junge Menschen dazu, derzeit sind es 14 Jugendliche, die sich zweimal pro Monat zu Übungen treffen, Kameradschaft pflegen und sich mit Aktionen und Veranstaltungen in der Öffentlichkeit engagieren. Mit dem Geld, das durch Bewirtungen, durch Austragen von Gelben Säcken oder Sammeln von Christbäumen in die Kasse kommt, werden mehrtägige Ausflüge unternommen. Nun will sich die Jugendfeuerwehr ein großes Zelt für Zeltlager zum Preis von 1.500 bis 2.000 Euro anschaffen und ist fleißig am Sparen. Umso größer war die Freude über eine Spende der Firma Stiehle aus Oberwilzingen in Höhe von 500 Euro. „250 Euro wurden im Rahmen von Schausonntagen durch Kaffee und Kuchen eingenommen, 250 Euro haben wir draufgelegt“, sagt Susanne Stiehle. Damit ist die Jugendfeuerwehr ihrem Traum vom eigenen Gemeinschaftszelt einen großen Schritt näher gekommen.

Sponsorenschwimmen fürs Höhenfreibad Zwiefalten

Dankes-E-Mail zum Sponsorenschwimmen fürs Höhenfreibad Zwiefalten vom 26. Juni 2013

“Guten Morgen Frau Stiehle,
das Sponsorenschwimmen war super schön,
vielen Dank für die tolle Unterstützung .
Unser Schwimmbad ist sehr
wichtig für uns ,ich Anna-Maria war dieses Jahr schon 39 Mal und bin
auch schokoladenbraun .

Vielen, vielen Dank und liebe Grüße Anna-Maria +Theresa und Oma”

Spendenübergabe Fa. Stiehle / Clowns im Dienst e.V.

Übergabe der Spende an Fr. Ruckgaber von „Clowns im Dienst e.V.” (links) durch Frau Böbel von Firma Stiehle (rechts im Bild).
Spendenübergabe Fa. Stiehle / Clowns im Dienst e.V.

Das Sammeln ging weiter… Durch den Verkauf von Kaffee & Kuchen sowie Getränken an den Schausonntagen, konnte die Firma Stiehle am 3. Mai in der Filiale Reutlingen, Karlstr. 76 an Frau Ruckgaber vom Verein „Clowns im Dienst e.V.” nochmals eine Spende in Höhe von 500 € überreichen.

„An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön für das tolle Engagement der Stiehle Kunden und Interessenten zur Spendenbereitschaft”, freut sich Susanne Stiehle.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.clowns-im-dienst.de. 

Unser Patenkind John Lasu Timayo Unser Patenkind John Lasu Timayo

Geburtsdatum: 02.04.2005
Sprache: lokale Sprache
Religion: Christlich
Gebiet: Kenyi Payam

Johns Familie lebt in einem Haus aus Bambus und Lehm mit einem Dach aus Palmwedeln, Gras und Blättern und einem Fußboden aus Erde. Der Familie dient Holzkohle als Brennmaterial zum Kochen.
John besucht eine Grundschule. Er braucht etwa 45 Minuten, um die Schule zu erreichen.

Erfahren Sie mehr über “Plan”

Für ihre exklusive Neuheit „Sunbrain” erhielt die Firma Stiehle – Küche & Bad Naturenergie den Innovationspreis der Volks- und Raiffeisenbanken Baden-Württemberg. Dies feierte sie mit dem Maifest in Oberwilzingen und Reutlingen. An diesem Tag wurde Kaffee & Kuchen sowie Getränke zu Gunsten des Vereins „Frühchen e.V.” Reutlingen verkauft. Hier kam die stattliche Summe in Höhe von 350 € zusammen. Dieser Betrag wurde jetzt am 25. Juni in der Filiale Reutlingen, Karlstr. 76 an Frau Dörr übergeben.

„Dieser Verein mit seinen Aktivitäten ist eine tolle Sache”, so Frau Stiehle, „und Unterstützung ist hier enorm wichtig um weitere Projekte voranzutreiben”. Ein herzliches Dankeschön ergeht an alle Stiehle Kunden, sowie Interessenten, die dies möglich gemacht haben. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.fruehchen-reutlingen.de.



Liebe Familie Stiehle,

wir sagen ganz herzlich Dankeschön für Ihre finanzielle Unterstützung, die es uns ermöglicht hat, so tolle Klassen-T-Shirt zu bekommen!

Wir waren am 18. September damit beim Spendenlauf zugunsten “Anna e.V. Unterstützung krebskranker Kinder” in Metzingen unterwegs. Hier zwei Bilder von diesem tollen Tag. Wir freuen uns auf viele Aktionen in unserem Klassen-T-Shirt, die wir noch vor uns haben!

Herzliche Grüße aus Neuhausen
die Klasse 3b der Uhlandschule Neuhausen

Unser Patenkind Ivón García Arguello Unser Patenkind Ivón García Arguello

Aktuelle Informationen:

Ivon und ihre beiden leiblichen Brüder Angel und Erwin wurden im August 2010 im SOS-Kinderdorf HAMPOLOL in Mexiko herzlich Willkommen geheißen. Ivon war zu Beginn sehr ruhig und sprach kaum etwas. Die ungewohnte Umgebung und die neuen Mitmenschen waren für Ivon nicht leicht zu akzeptieren. Erst langsam baute sich Vertrauen zu Ihrer SOS-Kinderdorf-Mutter auf. In der Schule macht Ivon schon fleißig mit und Ihre Lernfortschritte sind durchaus zufriedenstellend. Ivon ist in ihrer Freizeit viel beschäftigt. Malen und Zeichnen machen ihr viel Spaß, sie spielt auch gerne Volleyball oder beschäftigt sich mit den Haustieren. Hunde mag Ivon besonders gern.

Im SOS-Kinderdorf hat Ivon ein bleibendes Zuhause gefunden in dem sie behütet heranwachsen, zur Schule gehen und später auch eine Ausbildung machen kann.

Mehr Infos zu den SOS-Kinderdörfern

Unser Patenkind Niroshani Unser Patenkind Niroshani Nirmali S

Name: Niroshani Nirmali S
Alter: 17 Jahre
Gebiet: Anuradhapura
Patin/Pate: Firma Stiehle

Aktuelle Informationen:
Niroshani besucht eine weiterführende Schule. Sie braucht etwa 45 Minuten, um die Schule zu erreichen. Niroshanis Lieblingsfach ist Mathematik. Nach Aussage der Familie war Niroshani gesund und hatte keine schwere Erkrankung. Die nächste Gesundheitseinrichtung ist weniger als eine Stunde entfernt.
Die Familien in dem Gebiet, in dem Niroshani lebt, haben an folgenden Projekten teilgenommen oder von ihnen profitiert:

Lehrerfortbildungen, Bau oder Reparatur einer Schule, Förderung von Bildungs- und Freizeitveranstaltungen für Kinder, Unterstützung von Kindern bei der Produktion von Bildungsprogrammen für Radio und Fernsehen, Unterstützung von Kindergruppen bei der Herausgabe eigener Rundschreiben oder Zeitschriften.

Erfahren Sie mehr über “Plan”

Herzlichen Glückwunsch zum 40-jährigen Geburtstag der Narrenzunft Hayingen. Herzlichen Glückwunsch zum 40-jährigen Geburtstag der Narrenzunft Hayingen.

Zur Unterstützung dieses großen Ereignisses haben wir gespendet.
Mäck mäck – mäck mäh vom Stiehle – Team aus Oberwilzingen
23. + 24. Januar 2010 ist Ringtreffen in Hayingen

Wir bedanken uns recht herzlich für die Bewirtung anlässlich unseres Firmenjubiläum “20 Jahre Stiehle” am 02. Mai 2010 in Oberwilzingen durch das Jugend-Rot-Kreuz Hayingen. Die Spende wurde an die Jugendleiterin Simone Randecker im Mai 2010

 150 Jahre Stadtkapelle Hayingen Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum – 150 Jahre Stadtkapelle Hayingen.
Es gratuliert das Team von Stiehle.

   
         
Spende Digelfeldschule   Spende Kindergarten   Spende Kindergarten